Herzlich willkommen bei der ALAB GmbH - dem Analyselabor in Berlin !

Ein weltweit tätiges Prüfinstitut für Luft-, Material-, Hausstaub- und Bodenuntersuchungen.

 

Die ALAB GmbH - das Analyselabor in Berlin - bietet seit 1988 seine Dienste für Industrie, Handel, Behörden und öffentliche Einrichtungen an. Privatpersonen können sich kostenlos durch den Verein B.A.U.CH. e.V. beraten lassen. Unsere Tätigkeitsfelder erstrecken sich von der Erfassung möglicher - durch Umweltschadstoffe verursachte - Probleme, über die Umweltanalytik, die Gutachtenerstellung und Hilfestellung bei notwendigen Sanierungen bis hin zur Kontrolle des Sanierungserfolges.

Rundblick durch unser Labor


Rundblick durch unser Labor
 

Unsere Qualifikationen und Anerkennungen


 
DAkks-Logo

Nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 durch die DAkkS - Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH in Berlin akkreditiertes Prüflaboratorium u. a. für die Prüfgebiete: Bestimmung (Probenahme und Analytik) von partikel- und gasförmigen luftverunreinigenden Stoffen in Innenräumen; Probenahme von faserförmigen Partikeln in Innenräumen; Prüfkammeruntersuchungen; Untersuchungen von Materialproben auf Innenraumschadstoffe. Die Akkreditierung gilt für die in der Urkunde aufgeführten Prüfverfahren.

 

anerkanntes Prüfinstitut für Emissionsprüfung
(Prüfkammer- und Prüfzellenuntersuchungen)

Emissionsprüfung nach RAL UZ (Umweltzeichen "Blauer Engel"):

  • RAL UZ 38 - Emissionsarme Möbel und Lattenroste aus Holz und Holzwerkstoffen
  • RAL-UZ 113 - Emissionsarme Bodenbelagsklebstoffe und andere Verlegewerkstoffe (z.B. Dispersionsklebstoffe, Pulverklebstoffe und Fixierungen)
  • RAL-UZ 120 -Emissionsarme Elastische Fußbodenbeläge (z.B. Kunststoffbodenbeläge, Bodenbeläge aus künstlichem und natürlichem Kautschuk, Linoleum)
  • RAL-UZ 123 - Emissionsarme Dichtstoffe für den Innenraum (Fugendichtstoffe aus Silikon auf Wasser-, Acetatbasis und neutralvernetzende Silikone - ausgenommen sind oximvernetzende Systeme; Fugendichtstoffe auf Acrylatbasis)
  • RAL-UZ 128 - Emissionsarme textile Bodenbeläge gemäß DIN ISO 2424
  • RAL-UZ 130 - Emissionsarmes Holzspielzeug gemäß Richtlinie 88/378/EWG (z.B. neben Vollholz auch holzähnliche natürliche Materialien sowie Holzwerkstoffe)
  • RAL-UZ 132 - Emissionsarme Wärmedämmstoffe und Unterdecken für die Anwendung in Gebäuden (Die Vergaberichtlinie gilt für Wärmedämmstoffe nach DIN EN 13162 bis 13171, Unterdecken nach DIN EN 13964 für die Anwendung in Gebäuden sowie bauaufsichtlich zugelassene Dämmstoffe und Unterdecken)
  • RAL-UZ 148 - Emissionsarme Polsterleder (Die Vergaberichtlinie gilt für im Innenraum einzusetzende Leder, insbesondere Polsterleder gemäß DIN 68871)
  • RAL-UZ 156 - Emissionsarme Verlegeunterlagen für Bodenbeläge (Verlegeunterlagen aus Holzfasern, Korkgranulat, Pappe, Polyethylen-, Polystyrolschaum, Kautschukgranulat, Polyurethan)
  • RAL-UZ 176 - Emissionsarme Bodenbeläge, Paneele und Türen aus Holz und Holzwerkstoffen für Innenräume

Emissionsprüfung von Baustoffen nach AGBB-Bewertungsschema (z.B. Prüfungen nach Zulassungsgrundsätzen des DIBt zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten in Innenräumen)

Emissionsprüfung von Verlegewerkstoffen nach GEV - EMICODE

Emissionsprüfung von Bauprodukten im Rahmen der Produktbewertung für das Qualitätszeichen natureplus®

im Team steht zur Verfügung:

 
IHK-Logo

Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger der IHK zu Berlin für Innenraumschadstoffe

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige der IHK zu Berlin für Schadstoffe in Innenräumen und an Gebäuden (außer biologische Schadstoffe)

 
 
 
  ιAnfahrt ιSitemap ιImpressum ιKontaktι   
  ALAB-Logo Startfoto

  Home   Portrait   Analytik   Qualität   Leistungen   Fachinfos   Links